Ich bin Malina Junge. Ich bin Osteopathin.

In Hamburg geboren und aufgewachsen bin ich nach meinem Abitur am Gymnasium Oberalster meinem medizinischem Interesse gefolgt und habe eine Ausbildung zur Rettungssanitäterin abgeschlossen. 

Meine Leidenschaft für die Osteopathie habe ich entdeckt, während ich selber in osteopathischer Behandlung war. Daraufhin habe ich den Entschluss gefasst, Osteopathin zu werden.

Mein Weg dorthin führte über eine fünfjährige Vollzeitausbildung am European College of Osteopathic Medicine (Vollzeitschule vom College Sutherland) in Hamburg. Zeitgleich habe ich die staatliche Zulassung zur Heilpraktikerin erlangt. 

Im Laufe des Studiums habe ich durch Hospitationen bei verschiedenen Osteopathen Praxiserfahrungen gesammelt. Die Arbeit an sich und die erzielten Behandlungserfolge haben mich immer wieder aufs Neue bestärkt und von diesem Beruf überzeugt.

Heute bin ich selber als Osteopathin in zwei Hamburger Praxen tätig. 

Das Osteopathie und Therapiezentrum Hoheluft liegt zentral und gut erreichbar mitten in Eimsbüttel. 

Physiomotion liegt im grünen Ohlstedt in fußläufiger Entfernung vom U-Bahnhof Ohlstedt.